Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Täter verletzt sich bei Einbruch in Schule

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Vermutlich mehrere Täter schlugen in der Nacht zum Dienst (16.01.) eine Fensterscheibe eines Büros der   Bertha-von-Suttner-Schule ein und gelangten in das Schulgebäude. Ein Täter zog sich eine Schnittverletzung zu, denn  am  Tatort waren überall Blutspuren zu finden.. Aus Büros wurden mehrere Laser-Drucker, Stoppuhren und Trikots gestohlen, außerdem 3 Computer und 1 Drucker. Aufgrund der  Menge des gestohlenen Gutes  müssen die Täter ein Fahrzeug zum Abtransport benutzt und vorher in der Nähe der Schule abgestellt haben. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 5000 Euro.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: