Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Heppenheim - Hilflosigkeit ausgenutzt - Bauchtasche gestohlen

Heppenheim (ots) - Zwei Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahren haben in der Heppenheimer Süd-Weststadt die Hilflosigkeit einer gehbehinderten Frau ausgenutzt. Die Frau war am Montag um kurz vor 16 Uhr mit ihrem Gehwagen in der Kreuzbergerstraße unterwegs und hielt kurz inne. Da genau traten die beiden jungen Männer von hinten an sie heran und klauten deren Bauchtasche. Einer der beiden Männer soll dunkelhäutig gewesen sein, eine weiße Wollmütze, ein weißes Sweatshirt und weiße Jeans getragen haben. Der andere hatte kurze schwarze Haare und war mit einem khakifarbenen Sweatshirt und Jeans bekleidet. Hinweise nimmt das K 10 der Polizeidirektion Bergstraße unter der Telefon-Nummer: 06252/7060 entgegen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: