Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Rüsselsheim, Diebstahl aus Vereinsheim SC Opel

    cccccccccc (ots) - Tatort: Rüsselsheim, Georg-Jung-Str. 61, Sportplatzgelände Tatzeit: 12./13.01.07, zw. 16.30 h - 08.45 h Bisher unbekannte Täter gelangten auf das abgeschlossene Gelände und versuchten die Zwischentür des Vereinsheims aufzuhebeln. Als dies mißlang, rissen sie das Gitter vom Fassadenfenster zum Sportplatz hin ab und gelangten über das offenstehende Fenster ins Innere. Hier wurden 3 Körbe mit Lebensmittel entwendet. Weitere Gegenstände wurden nicht gestohlen.

    Rüsselsheim, Diebstahl aus Vereinsheim vom Tennisclub Tatort: Rüsselsheim, Am Ostpark 12 Tatzeit: 12.01./13.01.07 Unbekannte Täter hebelten die Seitentür der Umkleidekabinen auf und drangen in die Räume der Umkleidekabinen ein. Hier hebelten die Täter eine Schiebetür auf und drangen in die Schankräume der Gaststätte ein. Dort entwendeten die Täter lediglich aus dem Kühlraum eine Weinflasche.

    Rüsselsheim-Bauschheim, VU-Flucht Tatort: Bauscheim, Burgundenring/Real-Markt Tatzeit: 12./13.01.07, zw. 18.00 h - 14.30 h Ein Pkw parkte auf dem Parkplatz vom Real-Markt. Ein anderer Pkw beschädigtet das geparkte Fahrzeug vermutlich beim Rangieren. Anschließend flüchtete der Fahrzeugführer vom Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 500,- Euro.

    Rüsselsheim, Sachbeschädigungen an 2 geparkten Pkw's Tatort: Rüsselsheim, Im Reis-Schwarzwaldstr. Tatzeit: 13.01.07zw. 23.15 - 23.20 h Unbekannte Täter zerkratzten einen Pkw an der Fahrertür und am Kotflügel. Ein weiterer Pkw wurde in ca. 10 m Entfernung beschädigt. Hier traten die Täter eine Delle in den vorderen Bereich des Fahrzeugs. Bei beiden Fahrzeugen handelte es sich um Pkw's, Marke Opel, Typ Corsa. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1800,- Euro.

    Rüsselsheim, Diebstahl aus einem Reihenhaus Tatort: Rüsselsheim, Mecklenburger Str. Während des Krankenhausaufenthaltes des Geschädigten hebelten unbekannte Täter die Terrassentür eines Reihenhauses auf und drangen in die Wohnräume ein. Es wurden Schmuck und ein Nerzmantel gestohlen. Das Diebesgut hatte einen Wert von ca. 2500,- Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: