Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Trickdiebe erbeuten in Geschäft mehrere 1.000 Euro

    Bischofsheim (ots) - Bargeld in Höhe von mehreren 1.000 Euro erbeuteten am Montag (08.01) gegen 07:45 Uhr zwei männliche Trickdiebe in einem Geschäft in der Mainzer Straße. Während einer der Täter die Angestellte unter einem Vorwand von der Kasse weglockte und ablenkte, griff der 2. Täter im Kassenbereich zu. Danach verließen beide Täter fluchtartig das Geschäft und flüchteten mit quietschenden Reifen in einem dunklen Pkw mit Hamburger Kennzeichen (HH-..) in Richtung Gustavsburg. Die Täter, vermutlich türkischer Abstammung, waren 20 - 35 Jahre alt, ca. 170 - 180 cm groß und dunkel gekleidet. Auffallend bei einem der Täter waren seine großen Augen und seine hohe Stirn.

    Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim erbittet Hinweise unter der Rufnummer 06142/696-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: