Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: 45 Personalspinde in Klinik aufgebrochen

    Darmstadt (ots) - In einer Klinik in der Grafenstraße hat ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag (03./04.01.07) in einem Personal-Umkleideraum fünfundvierzig Spinde aufgebrochen. Über das Stehlgut gibt es noch keine Erkenntnisse. Wer Hinweise zu dem Einbrecher geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: