Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Leergut gestohlen
Täter gefasst und wegen bestehendem Haftbefehl in Haft gegangen

    Ober-Ramstadt (ots) - Nach Leergutdiebstahl in einem Geschäft in der Dresdener Straße durch 2 Täter konnte die Polizei am Donnerstag um kurz nach 11:00 Uhr im Zuge eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen am Bahnhof einen 26-jährigen Wohnsitzlosen festnehmen. Der Mann hatte das Leergut zwischenzeitlich an anderer Stelle schon wieder abgegeben und das Pfand in Höhe von 6,60 Euro kassiert. Gegenüber den Beamten gab der Mann den Diebstahl sofort zu. Schnell stellte sich heraus, dass gegen den auf der Straße lebenden Mann zusätzlich noch ein Haftbefehl zur Strafvollstreckung bestand. Zur Verbüßung seiner ausstehenden Haftstrafe wurde der 26-Jährige in die nächste JVA eingeliefert. Die Ermittlungen zur Identifizierung seines noch flüchtigen Mittäters dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: