Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Blaustirnamzone gestohlen
Wer kann Hinweise geben ?

    Groß-Umstadt (ots) - Seit nunmehr fast einer Woche beschäftigt der Diebstahl eines Papageis die Polizei in Dieburg. In der Nacht zum vergangenen Sonntag (17.12.) verschwand die rund 30 cm große Blaustirnamazone mitsamt seiner großen Voliere aus einem Gartenhaus in der Eisenacher Straße. Unbekannte Täter brachen in das Gartenhäuschen ein und entwendeten die 120 x 90 x 70 cm große Voliere mitsamt Vogel. Aufgrund der Größe der Voliere ist davon auszugehen, dass der Abtransport durch mehr als einen Täter erfolgt sein muss. Der Spaß an dem männlichen, überwiegend grünen Vogel mit blau-gelber Stirn dürfte für die Täter recht eingeschränkt sein, da er sich von niemandem anfassen lässt und laut "Ruhe" ruft, wenn man sich zu laut mit ihm unterhält oder er sich aufregt.

    Die Polizei in Dieburg bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt, wer Hinweise zu dem Diebstahl des Tieres geben kann. Wo oder wem wurde so eine Blaustirnamazone zum Kauf angeboten oder wer ist seit letztem Sonntag im Besitz eines solchen Vogels ?

    Hinweise bitte unter Rufnummer 06071/9656-0


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: