Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rüsselsheim: Mit Marihuana von der Polizei vor Sporthalle ertappt

    Rüsselsheim (ots) - Eine Zivilstreife der Rüsselsheimer Regionalen Kriminalinspektion kontrollierte am Donnerstagabend um kurz vor Mitternacht auf dem Parkplatz der Walter-Köbel-Halle  einen sich verdächtig verhaltenden 18-Jährigen, wobei ein Marihuana beinhaltendes Plastiktütchen zum Vorschein kam. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach seiner vorläufigen Festnahme und einer erkennungsdienstlichen Behandlung kam der in Rüsselsheim beheimatete Teenager wieder auf freien Fuß.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: