Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Schaafheim: Diebe demontieren auf stillgelegtem Betriebsgelände rund 500 m Schienen einer alten Krananlage
Gewicht ca. 25 Tonnen

    Schaafheim (ots) - Bislang unbekannte Täter haben von einem seit 2003 stillgelegten Betriebsgelände in der Daimlerstraße alte Stahlschienen mit einem Geweicht von rund 25 Tonnen entwendet. Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, haben Zeugen mindestens 3 männliche Täter beobachtet, die vermutlich im Zeitraum Mittwoch bis Donnerstag der vergangenen Woche (13./14.12.) die noch fest verlegten Schienen mit einer Gesamtlänge von rund 500 Metern demontiert, fachmännisch in kleinere Teile zerlegt und entwendet haben. Die Schienen waren Überbleibsel der ehemaligen Krananlage auf dem Betriebsgelände. Aufgrund des Gesamtgewichtes von rund 25 Tonnen geht die Polizei davon aus, dass der Abtransport mit einem größeren Lkw, eventuell Tieflader, erfolgt sein muss.

    Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Dieburg bittet Zeugen, die Hinweise zu den mit Sicherheit über einen ganzen Tag andauernden Demontagearbeiten, die Täter oder mögliche Transportfahrzeuge geben können, sich bei der Polizei unter der Rufnummer 06071/9656-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: