Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lorsch: Autobahnpolizisten mit scharfem Blick. Slowakischer Füherschein war Totalfälschung. Ermittlungsverfahren gegen 25-jährigen Türken eingeleitet.

    Lorsch (ots) - An der A 67 bei Lorsch haben Autobahnfahnder am frühen Montagmorgen einen 25 Jahre alten Türken vorläufig festgenommen. Der  Mann, der in Rheinland-Pfalz einen festen Wohnsitz hat, war Insasse eines kontrollierten Pkw und versuchte sich mit einem slowakischen Führerschein zu legitimieren. Der erwies sich allerdings als Totalfälschung. Nach Sicherstellung des Papiers und seiner Vernehmung kam der anhand seiner Fingerabdrücke identifizierte 25-Jährige  wieder auf freien  Fuß. Er sieht jetzt einem Strafverfahren wegen Urkundenfälschung entgegen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: