Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Schnell ermittelt

    Viernheim (ots) - Lange Finger hat ein 21-Jähriger aus Viernheim am Samstagabend in den Räumen einer Tanzschule gemacht, als er aus der Tasche eines abgelegten Mantels einen Autoschlüssel stahl und diesen sogleich benutzte, um damit den in der Nähe des Anwesens geparkten Pkw zu starten und sich mit dem Wagen aus dem Staube zu machen. Das Auto konnte von einer Viernheimer Polizeistreife bereits am Sonntagmorgen im Stadtgebiet wieder aufgefunden und sichergestellt werden. Der Benz war augenscheinlich nicht beschädigt. Aufmerksame Zeugen hatten die Polizei bei ihren Ermittlungen nach dem Täter auf die richtige Spur gebracht. Der junge Mann, der dringend verdächtig ist, jüngst in Viernheim weitere Straftaten  begangen zu haben und offenbar dem Drogenmilieu zuzuordnen ist, wird sich  in einem Strafprozess zu verantworten haben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: