Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Breuberg - Brand einer Gartenhütte

    Breuberg (ots) - Von Brandstiftung geht die Polizei beim Brand einer Gartenhütte in den Kleingärten an der Mümling am Sonntag (10.) gegen 22 Uhr aus. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1500 Euro. Zum Tatzeitpunkt wurde die Rettungsleitstelle Odenwald telefonisch über einen Kleinbrand in Breuberg-Neustadt informiert. Der Brandort wäre eine Gartenhütte in den Kleingärten an der Mümling, zwischen der Fa. Metzler und der B 426.  Als die Polizei an der Brandstelle eintraf, war der Brand der Gartenhütte bereits durch die Feuerwehren Neustadt und Sandbach gelöscht.  Die Gartenhütte wurde durch den Brand fast vollständig zerstört. Durch den Brand wurde außerdem noch ein angrenzendes Foliengewächshaus in Mitleidenschaft gezogen. Im Einsatz waren die Freiwilligen Wehren aus Neustadt und Sandbach. Die Polizei nach sucht Zeugen, die in der fraglichen Zeit im Bereich der Kleingärten verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. (06062/953-0)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: