Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mit gestohlenem Fahrrad zur Polizeistation

    Groß-Gerau (ots) - Neugierig wurde ein Polizeibeamter der Ermittlungsgruppe, als er sah, dass ein 26-jähriger Mann aus Rüsselsheim zur Vernehmung mit einem hochwertigen Mountainbike in den Hof der Polizeistation einfuhr. Der wegen mehrerer Eigentumsdelikten schon bekannte Mann sollte wegen einer Körperverletzung vernommen werden. Eine Überprüfung des Rades ergab, dass es Mitte des Jahres in Mainz-Kastel gestohlen worden war. Darauf angesprochen erklärte der 26-Jährige, dass er das Rad von einem Bekannten, den er nicht nennen will, erhalten habe. Das Rad wurde sichergestellt. Nach der Vernehmung musste der Mann zu Fuß die Dienststelle verlassen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: