Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg: Tempelchen im Schlosspark brennt zum 3. Mal
Polizei erbittet Hinweise

    Dieburg (ots) - Am Samstag (25.11.) gegen 11:00 Uhr brannte es erneut im Tempelchen im Dieburger Schlosspark. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen, es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Nach 2 Bränden im September ist es bereits der dritte Brand am Tempelchen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass im Laufe der Nacht zum Samstag durch unbekannte Täter vermutlich in Kunststoffbehältern stehende Kerzen auf die Dachbalken zur Beleuchtung des Tempelchens gestellt wurden. Nach Abbrennen der Kerzen entzündeten sich dann der Kunststoff und die Holzbalken. Es gibt Hinweise, dass das Tempelchen in den Abend- und Nachtstunden von Jugendlichen verstärkt als Treffpunkt genutzt wird.

    Wer Hinweise zu den Bränden geben kann, wird gebeten sich bei beim Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt unter der Rufnummer 06151/969-3030 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: