Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Festnahmen bei Kontrollen in der Innenstadt

    Darmstadt (ots) - Im Rahmen von Kontrollen in der Innenstadt, an denen auch Einsatzkräfte der Hessischen Bereitschaftspolizei beteiligt waren, wurden am Dienstagnachmittag (21.11.06) zwei bereits wegen Drogendelikten polizeibekannte Männer im Alter von 28 und 48 Jahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz festgenommen. Der 28-Jährige war in der Grafenstraße mit rund 9 Gramm Haschisch, der 48-Jährige auf dem Karolinenplatz mit 0,2 Gramm Heroin angetroffen worden. Gegen beide Personen wurde Strafanzeige erstattet. Das Betäubungsmittel wurde sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: