Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Päckchen mit Haschisch dabei. Polizei nahm Mofafahrer fest. Weitere Drogen in Wohnung sichergstellt.

    Viernheim (ots) - Eine Streife der Polizeistation Lampertheim/ Viernheim nahm dieser Tage im Viernheimer Stadtgebiet einen 24 Jahre alten Gernsheimer Mofafahrer vorläufig fest, als bei dessen Kontrolle 14 kleine Päckchen mit Haschisch zum Vorschein kamen. Die noch am Abend vorgenommene Durchsuchung der Wohnung des Verdächtigen, der bereits ein Dutzend Mal wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen ist, führte zum Auffinden von weiteren 48,5 Gramm Haschisch und 51,5 Gramm Amphetamin. Ob der Gernsheimer bei der Fahrt mit seinem Mofa unter Drogeneinfluss stand, wird das Ergebnis der Blutprobe zeigen. Der 24-Jährige, der bislang keine Aussagen machte und wieder auf freien Fuß kam, sieht nun einem weiteren Strafverfahren entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: