Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Erzhausen: 3 Fahrzeuge auf Pflastersteinen abgesetzt und die Räder entwendet

    Erzhausen (ots) - In der Nacht zum Freitag (17.11.) entwendeten unbekannte Täter 3 Komplettsätze Autoreifen von geparkten Fahrzeugen in der Wingertstraße und der Straße Am Falltor. In allen drei Fällen bockten die Täter die Fahrzeuge hoch und setzten sie auf Pflastersteinen ab. Die Steine hebelten sie zuvor in unmittelbarer Nähe aus den Gehwegen. So entwendeten sie von 2 Pkw der Marke Opel und einem Daimler Benz die kompletten Räder,  darunter 2 Sätze Winterreifen. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: