Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall-schwerverletzte Person Gem. Groß-Gerau, B 44, Km 3,6, Groß-Gerau- Mörfelden

    Groß-Gerau (ots) - Sechsundvierzigjähriger PKW-Fahrer befuhr die B 44, aus Richtung Groß-Gerau kommend, in Richtung Mörfelden. An der Unfallstelle lief ein Tier (Reh, Wildschwein o. ähnliches) auf die Fahrbahn. Der PKW-Fahrer wich aus, geriet auf feuchter Fahrbahn ins Schleudern und fuhr in die Böschung. Er erlitt u.a. Verletzungen an der Wirbelsäule. Der Sachschaden wird auf 4000,-EUR geschätzt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau

PST Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: