Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Unbekanntes weißes Pulver stammt aus Feuerlöscher
Keine Gefahr - Sperrung des Spielplatzes aufgehoben (siehe unsere Meldung vom 16.11.06, 00:26 Uhr: Sperrung des Spielplatzes in der Starkenburgstraße ....)

    Viernheim (ots) - Heute Morgen (16.11.) wurde in unmittelbarer Nähe des Spielplatzes ein 6 kg-Feuerlöscher aufgefunden. Das Gerät ist leergesprüht, es befinden sich weiße Pulveranhaftungen darauf. Somit ist mit an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass es sich bei dem auf dem Spielplatz vorgefundenen Pulver um von bisher unbekannten Tätern versprühtes Feuerlöschpulver handelt. Eine Gefahr für Menschen/Tiere hat durch die Substanz zu keiner Zeit bestanden. Die Absperrmaßnahmen am Spielplatz wurden aufgehoben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: