Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Diebstahl von fünfzehn Anzügen gescheitert

Griesheim (ots) - Der Aufmerksamkeit einer Angestellten war es am Donnerstagnachmittag zu verdanken, dass bisher unbekannte Diebe nicht zu ihrem gewünschten Erfolg kamen. Die hatten gegen 16.25 Uhr versucht, fünfzehn Herrenanzüge aus einem Modehaus in der Feldstraße zu stehlen. Zwei Männer hatten versucht, eine Angestellte anzulenken, während der Dritte die fünfzehn Anzüge aus dem Geschäft schleppte. Dies blieb nicht verborgen, so dass eine Mitarbeiterin dem immer schneller werdenden Unbekannten nacheilte und der offenbar seine Rettung nur darin sah, seine Beute zwischen zwei parkenden Pkw abzulegen. Einer der Täter war in Begleitung von zwei kleinen Kindern. Über die Täter gibt es nur eine vage Beschreibung. Eine Fahndung blieb bisher erfolglos. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: