Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Raub auf Tankstelle

    Darmstadt (ots) - Am 8.11.06, um 21.58 Uhr, wurde der Kassierer einer Weiterstädter Tankstelle Opfer einer Raubstraftat. Der Mann wurde von einem bislang unbekannten männlichen Täter, der mit einer Sturmhaube maskiert war, mit einer Schuss- waffe bedroht. Der Räuber forderte die Herausgabe des Bargeldes. Dieser Auffoderung kam der Überfallene nach.

    Der Unbekannte, der nach Zeugenaussagen ungefähr 25 Jahre alt ist, insgesamt schwarze Kleidung trug und ausländischer Herkunft sein soll, begab sich zunächst zu Fuß auf die Flucht.

    Die sofort eingeleiteten umfangreichen Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten zunächst nicht zur Festnahme des Täters.

    Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: