Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Büro/Schaden ca. 20.000,- EUR

    Darmstadt (ots) - Bei einem Einbruch in ein Büro in der Inselstraße ist am Wochenende (04.-06.11.06) ein Schaden von ca. 20.000,- EUR entstanden. Bislang noch unbekannte Täter hatten von einem Hinterhof aus im Erdgeschoss des Gebäudes ein Fenstergitter aufgesägt und ein Fenster aufgehebelt. Durch die sehr schmale Öffnung des Gitters stieg einer der Täter ein und reichte u.a. mehrere Rechner, Flachbildschirme, Software und drei Geldkassetten mit ca. 100,- EUR nach draußen. Vermutlich wurde das Stehlgut anschließend mit einem Fahrzeug abtransportiert. In der unmittelbaren Nachbarschaft des Büros hatten unbekannte Täter bereits an einem Oktoberwochenende (14.-16.10.06) in einen Friseursalon eingebrochen (wir haben berichtet - siehe unsere Pressemitteilung vom 16.10.06). Ob ein Tatzusammenhang besteht, steht noch nicht fest.

    Wer den Ermittlern Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben kann oder sonstige verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: