Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Herkunft eines sichergestellten Fotovoltaikmoduls noch nicht geklärt
Polizei bittet nochmals um Hinweise

    Viernheim (ots) - Die Herkunft eines Fotovoltaikmoduls, das Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim am 07. Oktober 2006 bei einem 32-jährigen Mannheimer sichergestellt hatten (wir haben berichtet - siehe Pressemeldung vom 09.10.06, 15.04 Uhr), ist noch immer nicht geklärt. Die Polizei ist sich sicher, dass es aus einer Straftat stammt, ein Geschädigter hat sich aber bisher noch nicht bei den Beamten gemeldet. Das Modul (Leistung: 1.000 Watt pro Quadratmeter) ist 158,2 cm lang, 81 cm breit und 3 cm hoch. Hersteller ist die Fa. Inovatt Elektrotechnik GmbH aus Österreich.

    Hinweise werden an die Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Telefonnummer 06206/94400 erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: