Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrecher von Bewohner überrascht / Täter flüchtet ohne Beute

Viernheim (ots) - Bei der Tatausführung gestört wurde ein bisher unbekannter Einbrecher am Sonntagnachmittag (22.10.) in einer Lagerhalle in der Werkstraße. Gegen 14:30 Uhr bemerkte ein im Gebäude wohnender Firmenmitarbeiter im Treppenhaus den unbekannten Mann, der zuvor durch eine Tür in die Lagerhalle eingedrungen war. Der Einbrecher hatte bereits zwei Geldkassetten unterm Arm, die er aus der Küche mitgenommen hatte. Als er den Firmenmitarbeiter bemerkte, flüchtete er unerkannt. Die Geldkassetten ließ er auf der Treppe zurück. Vom Täter ist nur bekannt, dass er beige Oberbekleidung trug. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Michael Prenzlow Telefon: 06151 - 969 2423 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: