Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Pfungstadt: Beim Einkauf bestohlen/56-jährige Frau von zwei Taschendiebinnen bedrängt

    Pfungstadt (ots) - Eine 56-jährige Frau ist am Donnerstagnachmittag (19.10.06) in einem Einkaufsmarkt in der Eberstädter Straße von zwei noch unbekannten Taschendiebinnen bestohlen worden. Während des Einkaufs hatten die zwei Frauen ihr Opfer an einem Regal von zwei Seiten bedrängt und unbemerkt ihre Handtasche geöffnet und die Geldbörse gestohlen, in der sich u.a. 150,- EUR Bargeld und Ausweispapieren befanden. Erst an der Kasse hatte die Geschädigte den Diebstahl bemerkt. Die Polizei fahndet nach einer ca. 35-jährigen Frau. Diese ist ca. 170 cm groß, hat dunkelblondes schulterlanges Haar (Stufenhaarschnitt). Sie war dunkel gekleidet. Ihre Mittäterin ist ca. 45 Jahre alt, ca. 160 cm groß, hat blondes kurzes Haar (Pagenschnitt mit Pony) und trug eine helle Jacke.

    Wer Hinweise zu den beiden Täterinnen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei in Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/95090 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: