Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Gernsheim - Raubüberfall auf Tankstelle

    Gernsheim (ots) - 900 EUR  hat ein noch unbekannter Täter bei einem Raubüberfall auf die Angestellte einer Tankstelle in der Mainzerstraße erbeutet. Der Mann bedrohte am Montagabend um viertel nach 8 Uhr die Kassiererin mit einem Messer und  forderte das Geld aus der Kasse. Er verstaute das Geld in einer mitgebrachten C&A Plastiktüte und flüchtete zu Fuß in Richtung Hafengebiet. Die Polizei leitete sofort eine Fahndung ein bei der auch der Polizeihubschrauber eingesetzt war. Die Fahndungsmaßnahmen wurden von Polizeibeamten der Polizeidirektion Worms unterstützt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: 175 cm groß, heller Hauttyp. Er war mit einer grauen, rot und weiß abgenähten Sportjacke, blauen Jeans und weißen Schuhen bekleidet. Er trug eine graue Mütze und blaue Wollhandschuhe und hatte einen schwarzen Schal vor dem Gesicht. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter der Telefonnummer: 06241/696 - 0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: