Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Babenhauen/Münster/Dieburg - Fußballspieler während Spiel bestohlen/ Fahrzeuge gestohlen

    Babenhausen/Münster/Dieburg (ots) - Während Fußballspielen in Babenhausen, Münster und Dieburg haben unbekannte Täter am Sonntagnachmittag zwischen 14 und 17 Uhr  aus den Umkleidekabinen der Sportlerheime Wertgegenstände und Autoschlüssel und in zwei Fällen die dazu gehörigen Autos gestohlen. In  Münster wurde ein grau schwarzer Audi A 3 mit dem amtl. Kennzeichen OF-DM 40 und in Babenhausen ein roter 316er BMW  mit dem amtlichen Kennzeichen DA-M 7782 gestohlen. Außerdem fehlen Handys, Schlüssel und Portmonees mit diversem Inhalt. In Dieburg haben Zeugen zwei jugendliche Männer beobachtet, wie sie die Umkleidekabinen verließen. Die Beiden wurden wie folgt beschrieben: 16 - 17 Jahre alt, waren mit einer Jogginghose, Pullover mit Reißverschluss und Kapuze  bekleidet und könnten Türken gewesen sein. Einer war 1. 65 groß und trug eine schwarze Baseballkappe. Die 2. Person war etwa 1. 80 groß, hatte lange schwarze Haare und trug eine blaue Mütze. Hinweise nimmt die Polizei in Dieburg unter der Telefonnummer: 06071/96560 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: