Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bewaffneter Raub auf Tankstelle

    Weiterstadt (ots) - Am Samstag, 14.10.2006, gegen 23.30 Uhr betrat ein schwarz gekleideter Mann, der mit einer Sturmhaube maskiert war, den Verkaufsraum einer Tankstelle in Weiterstadt. Er bedrohte den 21jährigen Kassierer mit einer Pistole und forderte die Herausgabe des Geldes. Der Bargeldbestand, der sich auf über 1.000 Euro belief, wurde ihm übergeben und er flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter soll recht groß und von muskulöser Gestalt gewesen sein; eine sofort eingeleitete Fahndung, an der sich Kräfte aller beachbarten Polizeidienststellen beteiligten, blieb zunächst ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei hat vor Ort die Ermittlungen aufgenommen.

    Hans-Günter Dolle, PHK/PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: