Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Pfungstadt - Trickdiebstähle vor Geschäften

    Pfungstadt (ots) - Schon am Samstag kam es in der Mittagszeit auf dem Parkplatz eines Discounters und vor einem weiteren Geschäft in der Eberstädter Straße zu zwei Trickdiebstählen durch zwei unbekannte Täter. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um die gleichen Täter handelt. In beiden Fällen  wurden die Geschädigten gebeten Geld zu wechseln. In einem Fall versuchte einer der beiden Männer einer 83 Jahre alten Rollstuhlfahrerin einen Geldschein aus der Hand zu reißen. Anschließend klappte aber der Geldwechseltrick bei deren Ehemann, als dieser das Geschäft verließ. Einer der Täter zog während des Wechselvorgangs unbemerkt 20 Euro aus dessen Portmonee. Kurz vorher war eine Frau auf dem Parkplatz eines Discounters an ihrem Auto angesprochen worden. Sie war gerade dabei ihre Einkäufe in den Kofferraum ihres Autos zu laden und hatte ihre Handtasche auf dem Beifahrersitz abgelegt. Abgelenkt von dem Wechseln des Geldes bemerkte sie nicht, wie ein zweiter Mann ihre Handtasche griff und sich auf und davon machte. Die beiden Täter können wie folgt beschrieben werden: 20 - 25 Jahre alt, 1,70-1,75 m groß, kräftige Gestalt, volle Lippen, schwarzes, kurzes Haar, südländische, gebräunte Hautfarbe, dunkle Windjacke und Jeans, sprach gebrochenes deutsch. Der Andere etwa 1,70 m groß, schmale, schlanke Gestalt, dunkles, kurzes Haar helle Basecap, hellgrauer Trainingsanzug. Hinweise nimmt die Polizei in Pfungstadt unter der Telefonnummer: 06157/ 95090 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: