Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Trickdiebe bestehlen 86-jährige Frau

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Die Hilfsbereitschaft einer 86-jährigen Frau aus Mörfelden nutzten 2 unbekannte Trickdiebe am Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr hinterhältig aus, um ihr 300 Euro zu entwenden. Im Gärtnerweg wurde sie von den Männern angesprochen und gefragt, ob sie Kleingeld wechseln könne und wo der nächste öffentliche Fernsprecher stehen würde. Da die 86-Jährige gerade vom Einkaufen kam, hatte sie ihr Portemonnaie dabei und öffnete dieses hilfsbereit um nach Kleingeld zu suchen. Als sie nach einer 1-Euro Münze suchte, griff einer der Männer ebenfalls ins Portemonnaie um ihr bei der Suche zu helfen. Dabei lenkte er die Frau zusätzlich ab, indem er ständig auf sie einredete. Nachdem er das Kleingeld gewechselt bekommen hatte, entfernten sich die Männer in Richtung Bürgerpark / Blumenstraße. Kurz darauf bemerkte die Geschädigte, dass sie ihre Hilfsbereitschaft viel Geld gekostet hatte. Unbemerkt hatten die Männer aus dem Geldscheinfach des Portemonnaies 3 Einhundert-Euro Scheine entwendet. Die Geschädigte beschrieb die beiden Männer als ca. 180 cm groß. Beide waren ca. 25 - 35 Jahre alt, hatten kurze, dunkle Haare und einen dunklen Teint. Bei einem der Männer fielen große Zahnlücken im Oberkiefer auf, es war nur 1 Zahn erkennbar.

    Hinweise erbittet die Polizei in Mörfelden-Walldorf unter der Tel.-Nr. 06105/ 4006-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: