Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Polizei ermittelt 2-fachen Rollerdieb

    Babenhausen (ots) - Ermittlungen der Polizei führten jetzt in Babenhausen zur vorläufigen Festnahme eines 14-jährigen Rollerdiebes. Der Babenhäuser Schüler hatte am 30. September 2006 an der Darmstädter Eissporthalle einen Motorroller entwendet. Gegenüber der Polizei gab er den Diebstahl jetzt zu und gestand noch einen weiteren Rollerdiebstahl am 18. Juli 2006 am Griesheimer Schwimmbad. Der in Griesheim entwendete Roller war bereits im August nach einer Polizeikontrolle bei ihm sichergestellt worden. Damals versicherte er, den Roller gekauft zu haben. Da der 14-Jährige die entwendeten Roller auch selbst fuhr, erwarten ihn nun Strafverfahren wegen schwerem Diebstahl und Fahren ohne Fahrerlaubnis. Nach den Vernehmungen wurde er in die Obhut seiner Mutter übergeben.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: