Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einladung Auftaktveranstaltung 50 Jahre Kraftfahrzeug-Beleuchtungsaktion / Termin mit Frau Staatssekretärin Oda Scheibelhuber

POL-SHDD: Einladung Auftaktveranstaltung 50 Jahre Kraftfahrzeug-Beleuchtungsaktion / Termin mit Frau Staatssekretärin Oda Scheibelhuber
Stein im Brett
Weiterstadt (ots) - Einladung an die Medienvertreter/innen zur offiziellen Hessischen Auftaktveranstaltung der Landesverkehrswacht Hessen e.V. und des Landesverbands des Hessischen Kraftfahrzeuggewerbes 50 Jahre Kraftfahrzeug-Beleuchtungsaktion am 4. Oktober 2006, 12.30 Uhr in Weiterstadt, auf dem Parkplatz der Firma Segmüller mit Frau Staatssekretärin Oda Scheibelhuber und dem südhessischen Polizeipräsidenten Gosbert Dölger. Sehr geehrte Damen und Herren, im Zeitraum zwischen dem 1. und 31. Oktober 2006 veranstaltet der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes in Zusammenarbeit mit der Deutschen Verkehrswacht e.V. bundesweit die 50. Internationale Kraftfahrzeug-Beleuchtungsaktion. Hieran beteiligen sich in Hessen die Landesverkehrswacht und der Landesverband des Kfz-Gewerbes in Kooperation mit der Polizei. Der offizielle Auftakt zu dieser Jubiläumsveranstaltung in Hessen findet unter Beteiligung des Polizeipräsidiums Südhessen in diesem Jahr auf dem Gelände der Firma Segmüller in Weiterstadt statt. Ab 10:00 Uhr wird interessierten Bürgern die umfassende Möglichkeit geboten, sich zum Thema Verkehrssicherheit zu informieren. Gegen 12:30 Uhr wird die Hessische Staatssekretärin des Innern, Frau Oda Scheibelhuber, in Begleitung des südhessischen Polizeipräsidenten, Herrn Dölger, erwartet. Verkehrsteilnehmern, die die angebotenen Überprüfungen anstandslos durchlaufen, werden kleine Annerkennungen ("Stein im Brett") überreicht. Neben den kostenlosen Beleuchtungsüberprüfungen an den Fahrzeugen werden Interessierten weiterhin umfassende Informationen geboten zu den Themen: -aktives Erleben der Wirkung des Sicherheitsgurtes auf einem aufgestellten Gurtschlitten -kostenloser Sehtest -ergonomische Prüfung der Sitzposition -Überprüfung der Verbandskästen auf Vollständigkeit und Verfallsdatum Begleitend wird die Polizei sich an den Überprüfungen beteiligen und einen Informationsstand betreiben. Wir freuen uns auf Ihr Kommen, der Termin ist insbesondere auch für Fotojournalisten geeignet. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Michael Prenzlow Telefon: 06151 - 969 2423 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: