Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Verkehrsunfall mit Personenschaden am 28.09.06, gegen 20.25 Uhr in Darmstadt, Nieder-Ramstädter-Straße / Klappacher Straße "am Böllenfalltor"

Darmstadt (ots) - Am 28.09.06 ereignete sich gegen 20.25 Uhr im Kreuzungsbereich der Nieder-Ramstädter-Straße (B 449) / Klappacher Straße ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Zweiradfahrer. Ein 80-jähriger Autofahrer aus Griesheim befuhr mit seinem Pkw vom Mühltal kommend die B 449 und wollte am "Böllenfalltor" nach links in die Klappacher Straße abbiegen. Der 34-jährige Kleinkraftrad-(Roller)Fahrer befuhr die B 449 in Richtung Mühltal. Der Pkw-Fahrer übersah beim Linksabbiegen den Roller und es kam zum Zusammenstoß, wobei der Rollerfahrer schwer verletzt wurde. Nach Auskunft des anwesenden Notarztes wurden durch den Zusammenstoß der Unter- und der Oberschenkel des linken Beines gebrochen. Der Zweiradfahrer wurde ins Klinikum verbracht, wo er noch in der Nacht operiert wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 EUR. Durch die Sperrung der Klappacher Straße wurde der Verkehr in Richtung Stadtmitte erheblich beeinträchtigt. Hinweis: Rückfragen bitte an das 2. Polizeirevier in Darmstadt unter der Telefonnummer 06151/969-3710. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: