Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Heppenheim: Navigationsgeräte bei Fahrzeugaufbrüchen entwendet

Heppenheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (26./27.09.06) haben bislang unbekannte Täter in Heppenheim acht Autos aufgebrochen. Dabei entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro. Die Taten wurden im Zeitraum zwischen 02.00 und 05.00 Uhr begangen. Betroffen waren parkende Fahrzeuge in der Mozart- und der Tuchbleichstraße, Dr. Heinrich-Winter-Straße, Luise-Otto-Straße, der Kreuzberger Straße sowie Am Stadtbach, In der Lahrbach und Am Steinern Weg. Aus den zuvor gewaltsam geöffneten Autos wurden überwiegend eingebaute Navigationsgeräte gestohlen. Die Polizei in Heppenheim ermittelt und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06252/7060. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: