Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Schmuck und Kreditkarten bei Wohnungeinbruch entwendet

    Rüsselsheim (ots) - Bei einem Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus in der Ferdinand-Stuttmann-Straße verursachten unbekannte Täter im Laufe des Dienstag (26.09.) einen Schaden von 2500 Euro. In der Zeit zwischen 08:30 Uhr und 20:00 Uhr brachen sie die Wohnungstür auf und durchwühlten in der Wohnung sämtliche Behältnisse. Entwendet wurden Schmuck und Kreditkarten. Wie die Täter zuvor in das Mehrfamilienhaus gelangten, ist derzeit nicht bekannt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: