Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Täterfestnahme nach Verfolgung

Pfungstadt (ots) - Nach einem versuchten Einbruch konnte die Polizei bereits in den frühen Morgenstunden des Sonntag (25.09.) gegen 01:30 Uhr einen 16-jährigen Jugendlichen aus Pfungstadt in der Zieglerstraße festnehmen. Zuvor wurde durch Anwohner ein Einbruchsversuch durch mehrere Jugendliche in ein Wohnhaus in der Berliner Straße gemeldet. Die flüchtenden Täter wurden zunächst von einem Zeugen zu Fuß durch Pfungstadt verfolgt. Nach dem Einsatz mehrerer Polizeistreifen konnte einer der Täter hinter einem Hoftor in der Zieglerstraße ausfindig gemacht werden. Der 16-Jährige versuchte nun erneut zu Fuß zu flüchten, konnte aber nach kurzer Verfolgung von einem Beamten festgenommen werden. Die mindestens 2 anderen Jugendlichen konnten vor Eintreffen der Streifen zunächst unerkannt entkommen. Den Pfungstädter erwartet nun ein Strafverfahren wegen versuchten Einbruchs. Er konnte noch in der Nacht von seinem Vater bei der Polizei abgeholt werden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Michael Prenzlow Telefon: 06151 - 969 2423 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: