Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: 8.000 Euro Schaden bei Einbruch in Einfamilienhaus

    Büttelborn, OT Worfelden (ots) - Hoher Schaden entstand bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Tannenstraße in der Zeit zwischen Samstag- und Sonntagnachmittag. Durch den Kellereingang drangen Unbekannte nach Aufhebeln einer massiven Tür in das Gebäude ein und durchsuchten alle Räume. Nachdem die Täter das gesamte Mobiliar durchwühlt hatten, verließen sie mit aufgefundenen Digitalkameras, CD's, Schmuck und Kleidungsstücken den Tatort unerkannt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 8000 Euro beziffert.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: