Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Einbruch in Lebensmittelmarkt/Einbruchversuche in drei weitere Geschäfte

    Darmstadt (ots) - Schaden in noch nicht bekannter Höhe ist am Wochenende (23.-25.09.06) bei einem vollendeten und drei versuchten Einbrüchen in Darmstädter Geschäfte entstanden. Die Ermittler der Polizei gehen bislang von keinem Tatzusammenhang aus.

    Aus einem Lebensmittelmarkt in der Bismarckstraße waren bei einem Einbruch zwischen Samstagabend (23.09.06) und Montagfrüh (25.09.06) mehrere Stangen im Eert von ca. 1.300,- EUR und weitere ca. einhundert Einzel-Packungen Zigaretten entwendet. Um in den Markt zu gelangen hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt. Im Laden wurde der Zigarettenverkaufsständer aufgebrochen. Einbruchversuche in einen Lebensmittelmarkt in der Grundstraße in Kranichstein, einen Video-Shop in der Pallaswiesenstraße und einen Elektroshop im Rhönring scheiterten. In allen Fällen hatten sich die Einbrecher an der Ladentür zu schaffen gemacht.

    Hinweise zu den aktuellen Fällen, die am Montagfrüh angezeigt wurden, nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: