Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrüche in Riedstädter Schulen und Kindergarten geklärt
8 Schüler als Tatverdächtige ermittelt

    Riedstadt (ots) - Der Polizei in Groß-Gerau ist es gelungen, die Einbrüche aus der letzten Woche in 2 Riedstädter Schulen und einen Kindergarten aufzuklären. Ermittelt wurden 8 Riedstädter Schüler im Alter von 13- bis 15-Jahren. Vier der ermittelten Täter sind mit ihrem Alter von 13 Jahren zum Tatzeitpunkt noch strafrechtlich schuldunfähig. In unterschiedlicher Täterzusammensetzung gingen die jungen Einbrecher auf Diebestour. Vor einer Woche stiegen sie samstags (16.09.) zunächst in die Grundschule in Wolfskehlen ein. Am vergangenen Mittwoch (20.09.) folgte dann ein Einbruch übers Dach in eine Kindertagesstätte in Goddelau. Die bis dato letzte bekannte Aktion war ein versuchter Einbruch in die Goddelauer Grundschule am vergangenen Donnerstag (21.09.). Bei den bekannten Einbrüchen, bei denen ein Sachschaden von annähernd 10.000 Euro entstanden ist, hatten es die Jungen primär auf Computer und Computerteile abgesehen, die sie zum persönlichen Gebrauch benötigten. Das Diebesgut konnte von der Polizei ausnahmslos wieder sichergestellt werden. Während die 4 strafmündigen Täter mit einem Strafverfahren rechnen dürfen, erfolgt bei den vier strafunmündigen Dreizehnjährigen eine Mitteilung an das Jugendamt. Durch die polizeilichen Ermittlungen wird derzeit geklärt, ob diese Tätergruppe für weitere Straftaten verantwortlich ist. Ein Zusammenhang mit den Einbruchsserien in Schulen im Südhessischen Raum ist auszuschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: