Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Von Trickdieb um 250 Euro erleichtert

    Bischofsheim (ots) - Um 250 Euro erleichtert wurde am Mittwoch nach einem Trickdiebstahl ein 65-jähriger Mann aus dem Raum Bingen. Auf dem Parkplatz eines Elektronikfachmarktes in der Straße "Neben dem Mühlweg"  wurde er gegen 18:00 Uhr von einem Fremden angesprochen, der ihn darum bat, 2 Euro gewechselt zu bekommen. Gemeinsam suchten sie aus dem Portemonnaie des Geschädigten Kleingeld heraus. Erst eine Stunde später bemerkte der 65-Jährige, dass er einem Trickdieb zum Opfer gefallen war. Aus dem Portemonnaie fehlten 5 Geldsscheine, insgesamt 250 Euro. Beim Täter handelt es sich um einen ca. 40-jährigen und etwa 170 cm großen, kräftigen Mann mit dunklerem Teint. Der Mann hatte dunkle, leicht angegraute Haare.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: