Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lorsch: Polizei fasst Farbsprüherinnen nach schnellem Zeugenhinweis

    Lorsch (ots) - Die Heppenheimer Polizei hat am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr zwei Farbsprüherinnen gefasst. Die 14 Jahre alte Teenagerinnen aus Lorsch hatten in der Bensheimer Straße an der Unterführung der Autobahn mit blauem Lackspray eine Wand verunziert und waren dabei von einem Zeugen beobachtet worden. Dieser hatte umgehend die Polizei verständigt, worauf eine fahndende Streife das Duo wenig später festnahm. Beide gaben die Tat zu.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: