Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Versuchter Einbruch im Berufsschulzentrum

Darmstadt (ots) - Am späten Montagabend (11.09.06) hat ein bislang noch unbekannter Täter die Eingangstür einer Schule im Berufsschulzentrum in der Alsfelder Straße aufgehebelt. Die Polizei geht davon aus, dass der Einbrecher bei seiner Tatausführung gestört wurde. Das Gebäude hatte er jedenfalls noch nicht betreten. Der versuchte Einbruch wurde gegen 23.05 Uhr durch Zeugen entdeckt. Der Schaden beträgt ca. 100,- EUR. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: