Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: 35-jähriger Mann mit gestohlener Ware ertappt/Haftbefehl

    Darmstadt (ots) - Beamte des Polizeipräsidiums Südhessen haben am Samstagnachmittag (09.09.06) in der Darmstädter Innenstadt einen 35-jährigen Mann unter dem dringenden Verdacht festgenommen, bei einem Kaufhaus Bekleidung im Wert von 167,- EUR gestohlen zu haben. Der Mann ist kein Unbekannter für die Polizei. Im Jahr 2006 war er schon mehrfach wegen Ladendiebstählen auffällig geworden. Dabei waren Warenwerte über 500,- EUR keine Seltenheit. Gegen den 35-jährigen bangladeschischen Staatsangehörigen hatte die Polizei auf Grund dieser Diebstähle bereits ein Aufenthalts- und Betretungsverbot für die Darmstädter Innenstadt erteilt. Der Festgenommene wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt am Sonntag (10.09.06) dem Haftrichter vorgeführt, der Untersuchungshaftbefehl erließ.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: