Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Seniorin abgezockt

    Bensheim (ots) - Eine greise Bensheimer Rentnerin hatten sich zwei Ganoven zu Wochenbeginn als Opfer ausgeguckt, als sie der Frau anboten, den Hof ihres Wohnhauses zu reinigen. Die alte Dame ging auf die Offerte ein, und die Arbeiten des Duos bestanden schließlich darin, dass die Fläche zwei Mal mit einem Strahler abgespritzt wurde. Der stolze Preis dafür: 2000 Euro. Den Großteil des Geldes hob die Seniorin bei ihrem Kreditinstitut ab, nachdem sie einer der Täter mit seinem Fahrzeug, einem blaufarbenen Transporter mit Siegburger Kennzeichen (SU), dorthin chauffiert hatte. Bei den mit dem Batzen Geld sofort verschwundenen Betrügern könnte es sich um mit dieser speziellen Masche nach Landfahrerart umherziehende Männer  handeln. Der eine soll um die 50 Jahre alt und von kräftiger Statur sein und einen Schnauzbart getragen haben. Das Alter seines Kumpanen, der sich als dessen Sohn ausgab und beim ersten Vorsprechen von einem etwa fünf Jahre alten Kind begleitet worden war, wird auf cirka 30 Jahre geschätzt. Wer weitere Hinweise auf die Verdächtigen geben kann, möge sich bitte umgehend mit der Bensheimer Polizeistation in Verbindung setzen (Tel.06251-84680).

    Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Südhessen nahm den aktuellen Fall einmal mehr zum Anlass, von der Vergabe handwerklicher Arbeiten zwischen Tür und Angel dringend abzuraten. Besser sei es, bei ins Auge gefassten Arbeiten an Haus, Wohnung oder Grundstück Angebote mehrerer Handwerksbetriebe einzuholen und bei unbekannten Firmen auch Handwerkskammern, Innungen und Verbraucherzentralen zu befragen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: