Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Einbrecher von Reinemachefrau überrascht

    Seeheim-Jugenheim (ots) - Eine böse Überraschung erlebte eine 58-jährige Reinigungskraft als sie auf dem Weg zu ihrem Arbeitsplatz am Dienstagmorgen gegen 05:45 Uhr die Eingangstür eines Kindergartens im Weedring öffnete. Sobald sie das Gebäude betreten hatte, stürzte ein von ihr überraschter Einbrecher mit Gebrüll auf sie los, schubste sie und flüchtete unerkannt durch den rückwärtigen Ausgang aus dem Gebäude. Der Täter wird als ca. 45-50 Jahre alter und 175 cm großer Mann mit kräftiger Figur und rundem Kopf mit kurzen blonden Haaren beschrieben. Bekleidet war er mit einem blauen Blouson. Der Täter war zuvor nach Aufhebeln einer Tür in den Kindergarten eingedrungen und hatte nach zum Teil gewaltsamer Öffnung der Zimmertüren und Schränke die Räumlichkeiten durchsucht. Es entstand ein noch nicht zu beziffernder Schaden, entwendet wurde jedoch offenbar nichts. Die Reinigungskraft kam mit einem Schrecken davon.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Michael Prenzlow
Telefon: 06151 - 969 2423
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: michael.prenzlow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: