Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung für den Zeitraum von Samstag, 02.09.06 - Sonntag, 03.09.06

    Rüsselsheim (ots) - 1. Verkehrsunfall mit leichtverletzten Radfahrer Rüsselsheim, Berliner / Ecke Bonner Straße, 01.09.06, 11.00 Uhr

    Eine 73-jährige PKW-Fahrerin übersah beim Abbiegen von der Berliner Str, nach rechts auf die Bonner Str. einen 60-jährigen Radfahrer (beide wohnhaft in Rüsselsheimer), der den Radweg der Bonner Straße in Richtung Waldweg befuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Radfahrer leicht verletzt und wurde vorsorglich ins GPR-Klinikum verbracht, am PKW der Dame entstand Sachschaden. Insgesamt wird der Sachschaden auf ca. 2000.-- EUR geschätzt.

    2. Verkehrsunfall (Trunkenheit) Rüsselsheim Mainstraße, 03.09.06, 04.55 Uhr

    Ein Taxi befuhr die Mainstraße in Richtung Landungsplatz und bremste in Höhe der Gaststätte 'Das Rind' ab, um auf einen Parkplatz einzubiegen. Der nachfolgende 20-jährige PKW-Fahrer aus Rüsselsheim bemerkte dies zu spät und fuhr auf das Taxi auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3200.-- EUR. Da bei dem 20-Jährigen leichter Alkoholgenuss festgestellt wurde, musste bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein sichergestellt werden.

    3. Trunkenheitsfahrt Rüsselsheim, Gutenbergstraße, 03.09.06, 03.00 Uhr

    Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde bei einem 20-jährigen PKW-Fahrer aus Rüsselsheim Alkoholgenuss festgestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, sein Führerschein wurde zu den Akten genommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: