Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Walldorf - Autos aufgebrochen

Walldorf (ots) - Insgesamt fünf Autos wurden am Wochenende aufgebrochen. Drei davon waren in dem Wohngebiet An den Eichen abgestellt. Unbekannte Täter zerstörten in der Nacht zum Samstag die Seitenscheibe und klauten ein Handy, einen BMW Bordmonitor und eine Digi-Cam-Rollei. Aus einem der Autos wollten die Täter ein Navigationsgerät ausbauen, doch das misslang. Ein weiteres Auto wurde am Samstagabend in der Aschaffenburger Straße und eines in der Nacht zum Sonntag in der Nordendstraße aufgebrochen. Aus beiden Autos wurden die Navigationsgeräte gestohlen. Insgesamt entstand mindestens ein Schaden von 6000 Euro. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: