Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Mehrere Autos aufgebrochen
Navigationsgerät gestohlen

    Darmstadt (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (21./22.8.06) wurde in Darmstadt auf einem Hotelparkplatz in der Otto-Röhm-Straße in vier geparkte Autos eingebrochen. Die unbekannten Täter schlugen bei allen Pkws die rechte Seitenscheibe ein, um in den Innenraum zu gelangen. Gestohlen wurden ein Navigationsgerät, ein 4-Kanal-Oszilloskop und ein Koffer. Der Schaden beträgt mehrere 1000 Euro. Wer etwas beobachtet hat und Hinweise geben kann, der melde sich bitte bei der Polizei in Darmstadt unter der Nummer 06151 / 969 30 30.

    Laura Trinkaus Zurzeit Praktikantin Polizeipräsidium Südhessen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: