Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lorsch: Einbrecher mit Ortskenntnissen?

    Lorsch (ots) - Etwa fünfhundert Euro Münzgeld sind nach einer ersten Schadensbilanz die Beute, die ein Einbrecher in der Nacht zum vergangenen Samstag in einem Büro eines Autohauses in der Einhäuser Landstraße gemacht. Um an sein Ziel zu kommen, hatte der Täter unter anderem eine stählerne Tür, ein Fenster  und eine Reihe von Schränken aufhebeln müssen. Nicht ausgeschlossen scheint, dass der Einbrecher über Ortskenntnisse verfügte. Die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion hat sich des Falles angenommen und ermittelt. Wer den Beamten sachdienliche Hinweise geben kann, möge bitte unter der Telefonnummer 06252-7060 Verbindung mit ihnen aufnehmen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: