Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Groß-Umstadt - Zwei Autos auf Firmengelände aufgebrochen - hochwertige Geräte gestohlen

    Gruß-Umstadt (ots) - Auf einem Firmengelände in der Werner-Heisenberg-Straße haben unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag zwei Autos aufgebrochen. Aus einem der Fahrzeuge bauten die Unbekannten das Commandsystem und die Scheinwerfer aus. Die Täter hatten hier die Alarmanlage des Autos deaktiviert. Bei dem zweiten Auto blieb der Ausbau der Geräte im Versuch stecken. Es entstand ein Schaden von mindestens 10.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: